· 

»Digitale Elternhelfer« Kindaling

Das Leben mit Kindern ist wunderbar – und ehrlich gesagt auch oft stressig und hektisch. Alle(s) unter einen Hut zu bekommen ist eine alltägliche Herausforderung. Doch das Dorf, das es braucht, um ein Kind zu erziehen ist mittlerweile digital geworden.

Das schafft neue Angebote für Eltern und eine Vielzahl von Unterstützungsmöglichkeiten. 

 

Das Netzwerk »Digitale Elternhelfer« gibt einen Überblick über Tools, die uns den Alltag ein wenig erleichtern. Sie helfen uns beim Organisieren, Netzwerken, stellen uns Informationen bereit und bieten Services an. 

Die erste »Digitale Elternhelfer« Veranstaltung

 

 Kommt vorbei!

Am 6. September laden wir Euch von 16 bis 18 Uhr im Stokke® summer house @Wunderhaus Berlin zum Kennenlernen unseres Netzwerks und der digitalen Elternhelfer ein. Bei Snacks, Kinderunterhaltung, Bastelangeboten und Musik stellen wir Euch unsere Angebote für (werdende) Eltern vor: 

• Apps zum Verabreden, gegenseitiges Babysitten oder für Fahrgemeinschaften in der Nachbarschaft 

• Wissensdatenbanken und Onlineberatungen von Eltern für Eltern

• ein App-basierter Gesundheitscoach für Schwangere

• Buchungsplattform für Freizeitaktivitäten für Eltern und Kinder

• Kitaplatzsuche online 

 

Weitere Informationen und Anmeldung https://www.facebook.com/events/1812460272203574/

 

Für alle, die nicht kommen können, stellen wir ab heute die »Digitalen Elternhelfer« vor.  Und beginnen mit Kindaling!

KINDALING ist »Digitaler Elternhelfer«

Das Kindaling-Team, Foto: Jannette Kneisel für Kindaling
Das Kindaling-Team, Foto: Jannette Kneisel für Kindaling

 

Wer bist Du/seid ihr?

Wir sind Kindaling, der Online Freizeit Guide für Familien. Auf Kindaling finden Eltern die passenden Kinderkurse wie z.B. Musik, Malen oder Sport, Ideen für Kindergeburtstage Feriencamps und natürlich die besten Veranstaltungen und Ausflugsziele für Familien. 

 

Was macht ihr und womit erleichtert ihr den Elternalltag?

Ich als Vater fand es einmal sehr frustrierend einen Kinderkurs für meinen Sohn zu finden und dann auch zu buchen. Das muss doch anders gehen hatte ich mir gedacht und die erste Idee zu Kindaling war geboren. Unsere Vision ist es alle Aktivitäten rund um die Familie auf einer Seite zu vereinen. Eltern erhalten schnell einen Überblick über alle Aktivitäten und können vieles direkt über Kindaling mit Ihrem Smartphone buchen – eine enorme Erleichterung im Alltag.

 

Was muss ich als Mutter oder Vater tun, wenn ich das Angebot nutzen möchte?

Einfach auf www.kindaling.de und sich inspirieren lassen bzw. die passende Aktivität finden. Zu empfehlen ist auch unser wöchentlicher Kindaling Newsletter mit allen Tipps fürs Wochenende und immer wieder gibt es etwas zu gewinnen.

 

Ihr seid selbst Eltern – habt ihr noch einen Tipp, wie ihr den Alltag meistert?

Eltern geben ja immer so gerne Tipps ;) Mein erster Tipp: Nicht zu viel auf Tipps hören, lieber auf das eigene Bauchgefühl! Und mein zweiter Tipp: Nicht davon ausgehen, dass man mit Kindern „immer“ & „alles“ meistert. Also Mut zur Lücke statt Perfektionismus.

 

Die Fragen stellte Lia Gänzler an Christopher Lansloot von Kindaling

 

https://www.facebook.com/kindaling

https://www.instagram.com/kindaling_de/

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

KidPick UG (haftungsbeschränkt)

info@kidpickapp.com


Mitglied im Netzwerk »Digitale Elternhelfer«