· 

Wie Du als Mutter ohne Stress ins neue Jahr kommst

Das Jahr neigt sich dem Ende zu – Silvester steht schon bald vor der Tür. Gehörst du auch zu denen, die sich jedes Jahr gute Vorsätze für das neue Jahr vornehmen? Im neuen Jahr macht man ja in der Regel alles anders, alles besser – oder eben doch nicht? Ein Vorsatz, den wohl jede Mutter sich jedes Jahr auf’s neue vornimmt ist – weniger Stress! Gelassener bleiben. Doch wie bleibt dieser Vorsatz nicht nur ein Vorsatz und lässt sich tatsächlich im wirklichen Leben anwenden?

Den 1. Schritt bist du nun schon gegangen – du kennst das Ziel! Nimm dir die Zeit herauszufinden was dich in den letzten Wochen und Monaten wirklich gestresst hat. War es fehlende Planung, ist dein Betreuungsnetz kurzfristig ausgefallen, war es die nicht gepackte Schultasche deines Kindes oder war es vielleicht einfach nur dein Perfektionismus? 😉

Hast Du herausgefunden woran es liegt? Dann solltest du nun Prioritäten setzen. Es bringt nichts an allen Problemen gleichzeitig arbeiten zu wollen – denn das stresst dich wieder nur. Wichtig bei all den guten neuen Vorsätzen ist es, realistisch zu bleiben.

Geh gedanklich durch deine Woche und schau, welche Situationen sich optimieren lassen. Mich stresst es z.B. immer, wenn mein Sohn morgens vor der Schule noch in aller Eile seine Schultasche packt, während ich schon losgehbereit in der Haustür stehe. Wir haben uns nun darauf geeinigt, dass er seine Tasche immer schon direkt am Abend vorher packt. So hat er es aus dem Kopf und es entsteht am Morgen keine stressige Situation mehr.

Du weißt schon am Anfang der Woche, dass deine Woche beruflich stressig wird? Wer kann dir die ein oder andere Fahrt der Kids zum Sport abnehmen? Spanne deinen Partner oder die Großeltern mit ein. Oder sicherlich kann eine andere Mutter deine Kids auch mal mitnehmen?

Planung ist einfach alles und erleichtert vieles in deinem Alltag!

Und wenn die Wellen doch mal wieder hoch über dir zusammenschlagen – tief durchatmen und gelassen bleiben.

KidPick UG (haftungsbeschränkt)

info@kidpickapp.com